TTC Tiefenbronn e.V.
TTC Tiefenbronn e.V.

Schüler Bezirksklasse

V.l.n.r.: Ben Raible, Tobiasz Stahr, Yannik Gräber, Marcel Muthny

Schüler I - TV Kieselbronn     3:6

 

Mit 2 Ersatzleuten fuhr unsere Schüler 1-Mannschaft am Samstagvormittag nach Kieselbronn. Der Start war ansehnlich, Tobiasz und Ben konnten ihr Doppel deutlich mit 3:0 Sätzen gewinnen. Luka und Marcel mussten sich 0:3 geschlagen geben. Somit stand es nach den Doppeln 1:1. Im restlichen Spielverlauf konnte nur Tobiasz seine beiden Einzel für sich entscheiden. Ben, Luka und Marcel mussten den Gegner zum Sieg gratulieren. Somit fuhren unsere Schüler 1 mit einer 3:6 Niederlage nach Hause.

 

Schüler Pokal

 

Zum ersten Pokalspiel seit längerer Zeit in der Gemmingenhalle konnten unsere Jungs die Gegner von Büchenbronn II begrüßen. Eine auf dem Papier klare Sache entwickelte sich im Spiel auch zu eben jener.

Tobiasz, David und Ben konnten ihre Einzel für sich entscheiden, sodass wir mit einer 3:0 Führung in das einzige Doppel gingen. Dieses konnten die Büchenbronner gewinnen.

Tobiasz war dadurch ein weiteres Mal gefordert und stellte sein Talent mit einem 3:0 Sieg unter Beweis. Der Entstand lautete damit 4:1 und unsere Schüler sind eine Runde weiter.

Schüler I - TV Ottenhausen     2:6

 

Stark ersatzgeschwächt begrüßten unsere Schüler I die Gegner aus Ottenhausen. Nur Tobiasz konnte seine zwei Einzel gewinnen und die volle Punkteausbeute für uns sichern. Der Rest unserer Jungs musste trotz guter Leistung der größeren Erfahrung der Gegner Tribut zollen, zeigten aber, dass sie auf einem guten Weg sind um in Zukunft dort Siege einzufahren.