TTC Tiefenbronn e.V.
TTC Tiefenbronn e.V.

Herzlich willkommen beim TTC Tiefenbronn e.V.!

 

Der TTC Tiefenbronn e.V. ist ein traditionsreicher Verein, der nicht nur leistungsorientiert ans Training geht. Wir freuen uns über die Erfolge unserer Mannschaften genauso wie über die Hobby-Gruppen, die sich zum reinen Freizeitvergnügen treffen.

Wir machen keine Unterschiede zwischen unseren Mitgliedern. Jeder der möchte, kann bei uns Mitglied werden. Unsere Trainer fügen sich nahtlos in die Teams ein, sind qualifiziert und beraten Sie gerne näher zu unserem Sportangebot.

 

Das Training findet Montags und Donnerstags ab 18:00 Uhr in der Gemmingenhalle statt!

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die Interesse haben, sich in das Vereinsgeschehen einzubringen, mit uns Veranstaltungen oder Ausflüge zu organisieren und sich in der Gemeinschaft wohl fühlen.


Unter der Rubrik -Mannschaften- können Sie jederzeit die aktuellen Ergebnisse und Tabellenstände einsehen!

Herren III souverän Herbstmeister

 

Jörg Wiedmann macht den Sack zu!

Nach einer schnellen 5:0-Führung gegen Wurmberg waren vermeintlich die Weichen für einen klaren Sieg gestellt.  

Soweit die Theorie - in der Praxis hatten die Wurmberger wohl etwas dagegen und gestalteten die Partie mit starken Leistungen nochmals sehr spannend.

Ein wichtiger Motivationsfaktor war auch unsere Nr. 1, Tina Stephan, die nicht mitspielen konnte, uns aber trotzdem aus Köln mächtig anfeuerte und aus der Ferne angetrieben hat.

Ja, die Stimmung innerhalb der Mannschaft ist ein wichtiger Erfolgsgarant der dritten Mannschaft.

Als Jörg Wiedmann sein Einzel gewinnen und damit den 9:5-Sieg gegen die Gäste des TSV Wurmberg-Neubärental sicherstellen konnte, war die Freude über die Sicherung von Platz 1 groß.

TTC Tiefenbronn III spielte mit
Doppel: Anton / Enghofer 1:0, Müller / Nguyen 1:0, Tittjung / Wiedmann 1:0
Einzel: H. Müller 1:1, M. Tittjung 1:1, F. Anton 1:1, X. Nguyen 1:1, J. Wiedmann 1:1, O. Enghofer 1:0

 

Herren Kreisklasse A Staffel 2
TTC Hamberg II : TTC Tiefenbronn III 3:9

 

Nguyen lässt den TTC Tiefenbronn III jubeln!
 

Auch in Ihrem letzten Vorrundenspiel ließ die Dritte des TTC Tiefenbronn nichts anbrennen und gewann auch in dieser Höhe verdient mit 9:3 in Hamberg. Lediglich unser vorderes Paarkreuz um Tina Stephan und Herbert Müller waren an diesem Tag großzügig und überließen den Hambergern zwei Punkte.

Vor der Partie sah es allerdings alles andere als rosig für die Tiefenbronner aus, da am Spieltag kurzfristig zwei wichtige Akteure krankheitsbedingt ausfielen. Mit nur 5 Spielern anzutreten entspricht aber nicht dem Sportsgeist der Tiefenbronner Tischtennisspieler. Obwohl die 4. Mannschaft selbst ein Punktspiel auszutragen hatte, waren sie sofort bereit auszuhelfen. Was für ein Zusammenhalt in diesem Verein! Sehr erfreulich war dann an diesem Tag nicht nur der Sieg der Dritten, sondern besonders die Tatsache, dass die vierte Mannschaft mit zwei Jugendspielern überraschend ein tolles Unentschieden holte und sich beide ebenfalls in die Siegerliste eintragen konnten.

 

TTC Tiefenbronn III spielte mit
Doppel: Stephan / Nguyen 1:0, Müller / Wiedmann 0:1, Enghofer / Gerlich 1:0
Einzel: T. Stephan 1:1, H. Müller 1:1, X. Nguyen 2:0, J. Wiedmann 1:0, O. Enghofer 1:0, R. Gerlich 1:0

 

Fazit:

Die Vorrunde wurde von der dritten Mannschaft des TTC Tiefenbronn mit 14:0 verlustpunktfrei auf Platz 1 abgeschlossen. Sofern Corona es erlaubt, wird die Mannschaft mit viel Ehrgeiz das Ziel Aufstieg in die Kreisliga nicht mehr aus den Augen verlieren. Die geschlossene Mannschaftsleistung und der Zusammenhalt sollten Trümpfe genug sei, um auch in der Rückrunde erfolgreich zu sein.

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle den Spielern der 4. Mannschaft, die ohne zu zögern bei Spielerausfällen sofort eingesprungen sind, auch wenn dadurch ihre eigene Mannschaft geschwächt wurde.

Jetzt gehen wir alle entspannt in die Winterpause bevor am 14.01.2022 der Rückrundenstart erfolgt und es heißt: Kreisliga wir kommen!

Spende an die Schulkindbetreuung

 

Im Rahmen der Neubeschaffung von vier Wettkampftischen hat sich der TTC Tiefenbronn dazu entschieden, der Schulkindbetreuung der Lucas Moser Grundschule eine Tischtennisplatte, samt Netzgarnitur, Schlägern und einigen Bällen zu spenden.

Inzwischen ist Tischtennisspielen ein fester Bestandteil im Betreuungsangebot. Die Schülerinnen und Schüler haben großen Spaß am schnellsten Sport der Welt und sind froh, auf einer richtigen Platte und nicht mehr auf 2 zusammengeschobenen Schultischen spielen zu können.

Der TTC Tiefenbronn wünscht allen Beteiligten auch weiterhin viel Spaß und kurzweilige Nachmittage!

LINKS