TTC Tiefenbronn e.V.
TTC Tiefenbronn e.V.

Herzlich willkommen beim TTC Tiefenbronn e.V.!

 

Der TTC Tiefenbronn e.V. ist ein traditionsreicher Verein, der nicht nur leistungsorientiert ans Training geht. Wir freuen uns über die Erfolge unserer Mannschaften genauso wie über die Hobby-Gruppen, die sich zum reinen Freizeitvergnügen treffen.

Wir machen keine Unterschiede zwischen unseren Mitgliedern. Jeder der möchte, kann bei uns Mitglied werden. Unsere Trainer fügen sich nahtlos in die Teams ein, sind qualifiziert und beraten Sie gerne näher zu unserem Sportangebot.

 

Das Training findet Montags und Donnerstags ab 18:00 Uhr in der Gemmingenhalle statt!

Wir freuen uns immer über neue Mitglieder, die Interesse haben, sich in das Vereinsgeschehen einzubringen, mit uns Veranstaltungen oder Ausflüge zu organisieren und sich in der Gemeinschaft wohl fühlen.


Unter der Rubrik -Mannschaften- können Sie jederzeit die aktuellen Ergebnisse und Tabellenstände einsehen!

Vorschau

 

 

  • Montag, 18.02., 18:30 Uhr:     Jugend - TV Ottenhausen

 

  • Montag, 18.02., 20:00 Uhr:     Herren IV - TTC Ersingen III

 

  • Donnerstag, 21.02., 18:30 Uhr:     Schüler - SG Ispringen / Neulingen II

 

  • Donnerstag, 21.02., 20:00 Uhr:     Herren III - TTC Hamberg II

 

  • Freitag, 22.02., 20:00 Uhr:     Herren I - TTG Kleinsteinbach/Singen IV

 

  • Freitag, 22.02., 20:00 Uhr:     Damen I - TTG 05 Birkenau

 

  • Samstag, 23.02., 18:00 Uhr:     Damen I - TSG 78 Heidelberg (Schulturnhalle)

 

  • Montag, 25.02., 20:00 Uhr:     Herren II - TTC Neuhausen

 

  • Dienstag, 26.02., 20:00 Uhr:     SC Pforzheim - Herren III

 

Die Ergebnisse der vergangenen Woche

Verbandsliga
 
Damen I - TV Brühl     8:4
Es spielten: Miriam Lechler 2:1, Ann-Kathrin Zahn 2:0, Tina Stephan 2:1, Kathrin Micke 0:2, Doppel 2:0


Bezirksklasse
 
Herren I - TTC Ersingen     9:4
Es spielten: Duc-An Do 2:0, Markus Schmid 2:0, Gabriel Gerhardt 0:2, Adrian Gerhardt 2:0, Lucas Dollansky 1:0, Florin Anton 0:1, Doppel 2:1


A-Klasse
 
Herren III - TTF Pforzheim II     2:9
Es spielten: Tobias Micke 2:0, Amelie Tittjung 0:2, Kathrin Micke 0:1, Michael Micke 0:1, Gunnar Altendorf 0:1, René Pfeffing 0:1, Doppel 0:3


B-Klasse
 
Herren IV - TC Ittersbach III     0:9
Es spielten: Gunnar Altendorf 0:1, Stefan Jost 0:1, René Pfeffing 0:1, Linda Schwarzbach 0:1, Lucas Weiss 0:1, Wolfgang Dostal 0:1, Doppel 0:3


Kreisklasse
 
Schüler - TV Öschelbronn     6:0
Es spielten: Tobiasz Stahr 1:0, David Gerlich 1:0, Jonas Buess 1:0, Ben Raible 1:0, Doppel 2:0
Herren I - TTC Ersingen     9:4

Zu einer ungewohnten Zeit ging es am frühen Sonntagmorgenfür unsere Erste nach Ersingen. Für den langzeitverletzten Nico Raith durfte Florin Anton sein zweites Spiel in der ersten Herrenmannschaft bestreiten.
Die Doppel liefen wie gewohnt gut für uns, Do / Gerhardt A. und Schmid / Gerhardt G. ließen ihren Gegnern keine Chance. Lediglich Dollansky / Anton konnten ihr Premierendoppel nicht siegreich gestalten. Mit einer hervorragenden Stimmung in der Mannschaft und einem 2:1 Vorsprung im Rücken ging es in die Einzelbegegnungen.
Unser Topspieler An zeigte mal wieder warum er zu den besten Spielern in der Liga gehört und besiegte seine Gegner spielerisch und ohne Mühe. Auch Markus und Adrian haben ihre Form in der Rückrunde gefunden; beide zeigten schöne Ballwechsel und konnten weitere vier Punkte für uns gewinnen.
Lediglich Gabriel konnte an diesem Tag seine Leistung nicht abrufen. Zweimal ging er als Verlierer aus der Partie hervor, wodurch die Gegner zwischenzeitlich etwas Hoffnung auf einen Überraschungscoup bekamen.
Einen weiteren Sieg für den TTC holte Lucas, der seit Nico verletzungsbedingt fehlt, als Nummer Fünf aufblüht und einen Sieg nach dem anderen holt.
Unser Ersatzmann Florin Anton spielte stark auf und überzeugte mit vielen starken Schlägen, jedoch musste er sich nach fünf umkämpften Sätzen geschlagen geben. Trotzdem hat er das Team mit seiner fröhlichen und lockeren Art hervorragend unterstützt.
Schlussendlich konnten wir mit einem 9:4 Sieg glücklich und zufrieden nach Hause fahren.
Schüler - TV Öschelbronn     6:0
 
In Bestbesetzung machten sich unsere Jüngsten auf den Weg zum Auswärtsspiel nach Öschelbronn.
Bereits in den Doppeln wurde der Grundstein für den deutlichen Erfolg gelegt. Tobiasz / David und Jonas / Ben harmonierten hervorragend und konnten eine schnelle 2:0 Führung für den TTC herstellen.
Im vorderen Paarkreuz setzten sich ebenfalls unsere Spieler durch: Tobi und David ließen ihren Gegnern keinen Raum zur Entfaltung und erhöhten souverän auf 4:0.
Auch Jonas und Ben ließen keine Zweifel aufkommen, wer aus ihren Spielen als Sieger hervorgehen sollte.
 
V.l.n.r.: Jonas Buess, Tobiasz Stahr, David Gerlich und Ben Raible.
V.l.n.r.: Jonas Buess, Tobiasz Stahr, David Gerlich und Ben Raible.
 
Nach genau einer Stunde standen unsere Jungs als verdienter Sieger fest, schließlich musste man nur einen Satz den Gastgebern überlassen. Mit diesem Ergebnis festigte das Team den vierten Tabellenplatz mit 13:13 Punkten.

LINKS