TTC Tiefenbronn e.V.
TTC Tiefenbronn e.V.

Damen Verbandsklasse Süd

V.l.n.r.: Eileen Geiger, Linda Schwarzbach, Tanja Schäfer, Rebecca Sommer, Lena Volkert, Amelie Tittjung

Damen II - TTC Langensteinbach II     8:0

 

Zum Saisonstart am 20.09.19 um 20:00 Uhr hätte es für unsere Damen II eine Neuauflage des Meisterschaftsfinales der vergangenen Saison gegen Langensteinbach II geben sollen. Aus taktischen Gründen wurden alle verfügbaren Kräfte mobilisiert, um gegen den direkten Abstiegskonkurrenten in der bestmöglichen Aufstellung zu spielen. Mit freudiger Erwartung, erneut gegen die Langensteinbacher das spielerische Können unter Beweis zu stellen, warteten unsere Damen auf das Eintreffen des Gegners. Als bereits der angesetzte Spielbeginn um 20:00 Uhr verstrichen und noch immer kein Gegner in Sicht war, stieg die Spannung merklich an. Unsere Damen warteten und warteten und warteten. Die Nerven waren bis zum Zerreißen gespannt, würden die Langensteinbacher Damen es tatsächlich wagen, unsere Damen im Vorfeld nicht über das Nicht-Antreten zu informieren? Nach 60 minütiger Wartezeit erklärten die Damen II das Spiel mit 8:0 letztendlich für gewonnen.

Wir bedanken uns recht herzlich für die geschenkten Punkte! Da man im Tischtennis bei Nicht-Antreten das Heimrecht für die Saison verliert, freuen wir uns, die Langensteinbacher Damen in der Rückrunde wieder in der Gemmingenhalle empfangen zu dürfen.

 

Es hätten gespielt: Tanja Schäfer, Amelie Tittjung, Rebecca Sommer und Lena Volkert